Baby Einweg Schwimmwindeln

Der größte und wichtigste Unterschied zwischen Einweg Schwimmwindeln und ganz normalen Babywindeln ist der veränderte Saugkern. Da er sich nicht mit Wasser vollsaugen kann, hat die Schwimmwindel stets eine absolut optimale Passform. Das Kind kann sich frei bewegen und das Schwimmbadwasser bleibt vor Verunreinigungen geschützt. Um ein ansprechendes Design zu erreichen, hat man sie mit Disney-Figuren aufgepeppt. So gefällt es auch den Kleinsten unter uns und das Badevergnügen kann beginnen.

Schwimmwindeln –  Einwegwindeln fürs Baby