Neoprenanzüge für Babys

Ein großer Renner unter Baby Bademode ist der weiche Neoprenanzug. Diese Anzüge bestehen, je nach Hersteller, aus nur 1mm – bis 2 mm dünnem Material und haben ein optimalen UV-Schutz UPF 50+. Er ist ein perfekter Ersatz für die Schwimmwindel und gut geeignet für Babys erste Schwimmübungen. Das Babyschwimmen findet zwar in beheiztem Wasser statt, den Kleinen wird aber häufig dennoch sehr schnell kalt. Das Kleine kann sogar regelrecht auskühlen. Damit der Badespaß etwas ausgedehnt und das Kind länger im Wasser bleiben kann, wurde der Neoprenanzug Kinder  entwickelt.

Der Baby Neoprenanzug fröhlich bunte Baby-Bademode

Dieser liegt eng an Babys Körper an und hält es warm. Das weiche Material lässt volle Bewegungsfreiheit zu und die Eltern haben ihr Kind fest im Griff, durch das rutschfeste Neoprenmaterial. Denn mit entspannten Eltern macht das planschen im Wasser gleich viel mehr Spaß.

Ein leichtes und schnelles an und ausziehen des Anzugs ist möglich, da er sich komplett öffnen lässt. Damit steht einem kleinen Windelwechsel im Schwimmbad nichts mehr im Weg. Mit den vorhandenen Klettverschlüssen wird eine gute und flexible Anpassung an Babys Körper erreicht. Gut verpackt kann der Badespaß beginnen.